Keyword Domain Marketing

keyword-domain-marketing

Vielen Werbetreibenden ist der Begriff Keywords aus dem Bereich SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder von den bezahlten Anzeigen bei Google, den sogenannten Adwords bekannt. In diesem Artikel möchte ich auf die vielfältigen Gründe eingehen, warum eine Keyword Domain positive Werbeeffekte und hohe Kosteneinsparungen bringen kann.

Als Keyword Domain Marketing bezeichne ich den Marketingmix, der mit Hilfe einer Keyword Domain, erfolgreich umgesetzt werden kann. Aus der einschläigigen Fachliteratur wissen wir, dass Marketing aus product, price, place und promotion, den berühmten 4Ps von Kotler, besteht. Ich zeige ihnen, warum gerade Keyword Domains im Onlinemarketing Mix sehr vorteilhaft sind. Ich werde ihnen hier keineswegs Marketingdefinitionen vorbeten, sondern gehe direkt auf die Vorteile beim Keyword Domain Marketing ein.

1. Mehr Umsatz mit Direkteintippern

Nicht jeder sucht bei der Suche des gewünschten Begriffes in der Suchmaschine. Viele Menschen geben einfach das gesuchte Schlüsselwort im Browser ein und hängen ein .com, .de, oder .at ein.Diese Direkteintipper suchen in der Regel zielgenau ihr Produkt bzw. ihre Dienstleistung. Haben sie es gleich gefunden, so vergleichen sie tendenziell auch weniger als jene, die in Suchmaschinen und Branchenbüchern das gesuchte Schlüsselwort eingeben. Die Chance, dass sie diesen Traffic (Besucherstrom) in Umsatz umwandeln, ist also deutlich höher. Die Conversion (Abschlußrate) ist bei Direkteintippern sehr hoch.

Achten sie darauf, dass sie .com oder passende Länderdomains wie .at, .de, .ch registrieren. Andere Domains bringen nur wenig bis kaum Direkteintipper.

2. Rankingvorteil in Suchmaschinen

Sogenannte EMD, exact match domains, genießen immer noch einen Vorteil gegenüber Fantasienamen und Domains, die u.a. das Schlüsselwort beinhalten. Wenn sie auf der Domain gute Inhalte anbieten und sie die Onpage Suchmaschinenoptimierung beherzigen, so werden sie wahrscheinlich ohne Links von anderen Seiten schon erste Rankings in den Suchmaschinen sehen. Regelmäßig schaffen wir so TOP 10 Positionen bei leichtem bis mittleren Wettbewerb. Bei hart umkämpften Schlüsselwörtern müssen sie bei weitem nicht so viel Ressourcen in den Linkaufbau investieren, wie dies Mitbewerber ohne Keyword Domain machen, um mit ihnen gleichauf im Ranking zu sein.

3. Vertrauen bei den Besuchern

Mit einer Schlüsselwort Domain steigern sie auch das Vertrauen der Besucher in Sie als den idealen Anbieter. Sie zeigen mit der Domain ihre Spezialisierung. Sie sind kein “Kramerladen”, der von allem etwas anbietet, sondern der Spezialist. Gerade auf unseren Keyword Domains haben wir vorzügliche Conversions (Abschlußraten), die auch 10% übersteigen können.

4. Domain verschafft Authorität

Wir werden auch immer wieder von Fachmagazinen über unsere Keyword Domains kontaktiert, die Interesse an Produkten von uns haben. Auch potentielle Vertriebspartner bzw. Geschäftspartner geben uns einen Vertrauensbonus.

5. Hohe Klickraten auf Suchergebnisse und Links

Ich sehe in der Regel bessere Klickraten auf Suchergebnisse und auch bei den Adwords, wenn die Keyword Domain genau das gesuchte Schlüsselwort abbildet. Mehr zielgerichteter Traffic bedeutet auch mehr Umsatz.

6. Leicht zu merkender Domainname

Wer sich Stammbesucher bzw. Stammkunden aufbauen will, braucht einen leicht zu merkenden Domainnamen. Nicht jeder speichert gleich beim ersten Besuch eine Bookmark oder findet sie auf Anhieb wieder in der Suchmaschine, wenn er sich ihren Namen nicht merken kann. Ein Schlüsselwort mit einer .com oder lokalen Domain ist aber einprägsam.

7. Vorteilhaft bei Radio- und Outdoorwerbung.

Sehr große Vorteile ergeben sich bei Radiowerbung. Stellen sie sich vor, dass sie Reiniger verkaufen. Wir viel werden sich reinigerparadies24.de merken und wieviel können sich auch später noch an reiniger.com erinnern? Auch Plakatwerbung bzw. Outdoorwerbung ist in Verbindung mit kurzen, prägnanten Schlüsselwortdomains deutlich erfolgreicher.

8. Ideal als zusätzliche Infoplattform für Content Marketing

Bauen sie neben ihrer Firmenwebsite eine Fachplattform genau zu ihrem Spazialgebiet, ihrem Bestseller oder einem wichtigen Produkt für sie auf. Setzen sie dabei gezielt auf hilfreiche Informationen und weniger auf Marketingtexte. Lassen sie auch Kunden zu Wort kommen in Form von Kommentaren in einem Blog und demonstrieren sie ihre Fachkenntnis zum Schlüsselwort. Mit guten Inhalten werden auch gute Links kommen, die sie in beste Suchmaschinenpositionen befördern. Und sollten sie ganz unvorhergesehen mal mit ihrer Firmenseite Rankings einbüßen, haben sie immer nocht ihr 2. Standbein mit der Keyword Domain.

9. Wettbewerbsvorteile

Es ist simpel. Domains, die Sie oder ihre Firma besitzen, haben ihre Mitbewerber nicht. Haben sie die wichtigsten Keywords in ihrer Branche in der Hand, so haben ihre Mitbewerber im Internet eine kleine Einstiegsbarriere.

10. Werthaltigkeit – Keyword Domains sind eine Anlage.

Zu guter Letzt ist eine gute Keyword Domain auch eine gute Investition. Sie ist wie ein guter Standort in der Innenstadt sehr selten und deshalb auch begehrt. Sollten sie ihr Geschäft mal schließen wollen, so ist das Inventar möglicherweise veraltet. Die Domain wird jedoch sicherlich bei ihren Mitbewerbern begehrt sein.

Seit 2006 wird die Preisentwicklung der Internetdomains auch mit dem Internet Domain Index, IDNX, monatlich dokumentiert. Wer sich zum Thema Wertsteigerung von Internet Domains interessiert, sollte den Beitrag zum Thema Domain als Investment lesen.

Wer nutzt Keyword Domain Marketing?

Schon ein Blick in die laut Alexa.com meistbesuchten Websites in Deutschland am 03.02.2014 zeigt, dass beispielsweise wetter.com, finanzen.net, wetteronline.de, notebooksbilliger.de, billiger.de, schulferien.org oder guenstiger.de in den TOP 500 liegen. Doch auch viele kleinere Firmen decken gezielt mit Keyword Domains ihre Nischen ab.

Nutzen sie die Vorteile vom Keyword Domain Marketing für ihr Geschäft!